Gleichzeitige Suche von Termini in mehreren Online-Ressourcen mit Intelliwebsearch

Wenn man ein unbekanntes Wort online suchen möchte, so muss man als Übersetzer oft mühsam das Wort/die Wortgruppe kopieren, die Fenster wechseln und das Wort schließlich auf der entsprechenden Seite, die man für seine Recherche verwendet, wieder einfügen.

Dies kann bei vielen nachzuschlagenden Wörtern sehr zeitraubend sein. Mit Intelliwebsearch nicht mehr –

mit diesem äußerst nützlichen und kostenlosen Programm kann man gleichzeitig mehrere Online-Quellen (z. B. IATE, DWDS, dict.cc, leo.org, Webster’s, proz.com oder auch google.de, google.com, google.co.uk etc.) per benutzerspezifischen Tastaturkürzeln durchsuchen.

Weitere für den Nutzer individuelle Suchmöglichkeiten können über einen Assistenten hinzugefügt werden. 

Das Programm ist einfach und sehr komfortabel zu handhaben und ermöglicht durch die Möglichkeit, gleichzeitig in mehreren Quellen nach dem Begriff zu suchen, eine Steigerung der übersetzerischen Arbeitsleistung in beträchtlichem Umfang. 

[QUELLE: http://www.intelliwebsearch.com/de/index.asp]